SPD Landtagsfraktion besucht Firma Kessler in Buchau

Veröffentlicht am 16.09.2011 in Landtagsfraktion

Der Arbeitskreis Umwelt und Energien der SPD Landtagsfraktion besuchte am 14. September die Buchauer Firma Kessler. Kessler ist ein mittelständiges Unternehmen, dass derzeit etwa 650 Mitarbeiter, davon 75 Auszubildende beschäftigt. Anlass der Firmenbesichtigung war der Dialog zwischen der Landtagsfraktion und den Angestellten der Firma zum Thema Kleinwindkraftanlagen, da der neugegründete Firmenzweig Kessler Energy sich mit dem Bau und Vertrieb vertikaler Kleinwindkraftanlagen beschäftigt.

Der Vorteil dieser Kleinwindkraftanlagen besteht vor allem darin, dass sie verfahrensfrei nahezu überall aufgestellt werden können und von der Bevölkerung als weniger störend empfunden werden. Dennoch wünschte sich die Firma Kessler klarere Regelungen bezüglich dieser Anlagen. Das Fazit dieser positiven Veranstaltung bestand letztlich darin, dass vertikale Kleinwindkraftanlagen in der Zukunft ein großes Potenzial für die zukünftige Energieversorgung bergen.

 

Homepage Kreisverband Biberach an der Riß

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden